Treffen der SPD Marmstorf

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder der SPD Marmstorf zu ihrer Vorstandssitzung.

Wilkommen sind natürlich alle interesierten Marmstorfer Bürgerinnen und Bürger.

Treffen ist um 19:30 Uhr im
Schützenhof Marmstorf
Feuerteichweg 1
21077 Hamburg

Unterausschuss Jugendhilfeplanung des Jugendhilfeausschusses

Am Montag, d. 07. Mai 2007 tag um 17:00 Uhr der Unterausschuss Jugendhilfeplanung.

Der Jugendhilfeausschuss hat dem Unterausschuss den Arbeitsauftrag erteilt Vorschläge und Ideen zum Thema Schärfung des Profils der offenen kinder- und Jugendarbeit im Kontext der Entwicklung von Bildungszentren/Community-Center gegenüber der Schule.

SPD Bezirksfraktionssitzung

Zwei mal im Monat kommt die SPD Bezirksfraktion zu ihren Sitzungen zusammen. Auf diesen Sitzungen werden alle für die Fraktion relevanten Themen, wie z.B. Anträge und Anfragen, besprochen und entschieden. Mitglieder der Fraktion sind die Abgeordneten der SPD in der Bezirksversammlung und die zugewählten Bürger der SPD Fraktion.

Sitzung des Jugendhilfeausschusses Harburg

Einmal im Monat tagt der Jugendhilfeausschuss Harburg.
Sören Schumacher ist als zugewählter Bürger, für die SPD Bezirksfraktion, Mitglied des Ausschusses.
Ort:
Meistersaal
Museumsplatz 1
21073 Hamburg

Jetzt haben die SPD Mitglieder die Entscheidung zu treffen

Am Montag Abend (23.04.2007) hat der Kreisvorstand der Harburger SPD über Kandidaten Vorschlagslisten für die Bürgerschafts- und Bezirksversammlungswahl entschieden.

Für den Wahlkreis 16 (Harburg) nominierte der Kreisvorstand Sören Schumacher für den ersten Platz. Die endgültige Entscheidung auf welchen Platz der Kandidatenliste Sören Schumacher aufgestellt wird entscheiden am 12. Mai 2007 die Mitglieder der SPD.

„Dieses Verfahren ist neu. Erstmalig haben alle Mitglieder der SPD, die im Wahlkreis 16 wohnen die Entscheidung zu treffen“, erklärt Sören Schumacher.

In der Tat kann jedes Mitglied der SPD aus dem Wahlkreis Harburg mitbestimmen. Bei früheren Wahlen hatten sogenannte Delegiertenversammlungen die Entscheidung zu treffen.

„Die Aufstellung ist ein Schritt zu mehr Basisdemokratie“, freut sich Sören Schumacher.

Vortreffen für das “Stadtteilgespräch Gewaltprävention” im Harburger Süden

Sören Schumacher nimmt regelmäßig an den Stadtteilgesprächen im Harburger Süden teil.
So engangiert er sich auch im Vorbereitungskreis für diese Treffen.

Drei bis vier mal Jahr treffen sich Bürgerinnen und Bürger (Menschen die berufllich oder eherenamtlich für und mit Kindern und Jugendlichen arbeiten) aus den südlichen Stadtteilen Harburgs, um sich auszutauschen und gemeinsame Projekte anzuschieben.

Diese Treffen müssen vorbereitet sein. Ein kleine Gruppe trifft sich rechtzeitig vor den Stadtteiltreffen und bespricht die notwendige Organisation.

Sondersitzung des SPD Kreisvorstandes Harburg

Der Kreisvorstand der SPD Harburg kommt am 23.04.2007 um 19:30 Uhr zusammen um Vorschlagslisten für die beiden Wahlkreislisten aufzustellen.

Diese Vorschlagslisten sind Grundlage auf den Wahlkreisvollversammlungen. Jedes Mitglied der SPD hat dann auf den Vollversammlungen die Möglichkeit mit über die Kandidaten der SPD Harburg zu entscheiden.