Jazzfrühshoppen mit Michael Neumann und den ‚Black Mountains‘

Was wird mit Olaf Scholz als Bürgermeister in Hamburg anders und besser werden? Antworten auf diese Frage gibt es am Sonntag, dem 13. Februar 2011, um 11 Uhr im Schützenhof Marmstorf beim Jazzfrühschoppen der SPD.

Als prominenter Gast wird der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Michael Neumann in Harburg sein. Das Besondere: Michael Neumann wird nicht nur vorne stehen und eine Rede halten, sondern auch von Tisch zu Tisch gehen. Ebenfalls stehen die Bürgerschaftskandidaten Melanie Leonhard und Sören Schumacher für Gespräche zur Verfügung.

Den musikalischen Anteil bestreiten die ‚Black Mountains‘ mit Dixieland, Swing und Blues. Die sechs begeisterten Amateurmusiker treten seit mehr als 30 Jahren gemeinsam auf und können sich ohne Ãœbertreibung als Harburgs Kult-Jazzband Nr. 1 bezeichnen. Liebhaber handgemachter Musik mit Anspruch auf ein breites Jazz-Repertoire werden den Vormittag genießen. Der Eintritt ist frei.

Wahlparty der SPD Harburg

Die SPD lädt am 20. Februar zur Wahlparty in ihre Parteizentrale im Herbert-Wehner-Haus ein.

Herbert-Wehner-Haus
Julius-Ludowieg-Str. 9
21073 Hamburg

Hamburger Wahlrecht und Bürgergespräche

Anlässlich der anstehenden Wahl in Hamburg am 20. Februar 2011 laden die Vereinsvorstände der Gartenbauvereine

Reiherhop II
Reiherhoop I
Bremer Straße
Vogelhüttenberg

Ein zu einer Informationsveranstaltung mit folgenden Themen:

Informationen zum Wahlrecht

anschließend Gespräch mit den Gästen, über gewünschte Themen.
Zum Beispiel der Entwicklung Harburgs und Verkehrsprobleme

Für die Vorträge und Diskussion werden folgende Referenten und Gäste zur Verfügung stehen:

Sören Schumacher
SPD Bürgerschaftsabgeordneter aus Harburg
Kandidat für die Bürgerschaft

Melanie Leonhard
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Bezirksfraktion
Kandidatin für die Bürgerschaft

Jan-Philipp Schucher
SPD Bezirksabgeordneter
Kandidat für die Bezirksversammlung

Die Veranstaltung findet statt am

10. Februar 2011 um 19 Uhr im
Vereinshaus des Reiherhop 2,

erreichbar über den Gottschalkring, bzw. die Steinickestraße.

Der rote Sessel im Wahlkampf 2011

Der rote Sessel
mit den Harburger SPD Bürgerschaftskandidaten Melanie Leonhard, Sören Schumacher und Gästen.

Die Kandidaten lesen in gemütlichem Rahmen ausgesuchte Texte und stehen im Verlaufe des Abends für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Melanie Leonhard kandidiert auf Platz 9 der SPD Landesliste für die Bürgerschaft.

Sören Schumacher ist Kandidat auf Platz 1
der SPD Wahlkreisliste Harburg.

8. Februar 2011 um 19 Uhr

Herbert-Wehner-Haus
Julius-Ludowieg-Straße 9
21073 Hamburg

Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Infosgespäche an der TUHH

Die Harburger Jusos stehen am Freitag, dem 04. Februar 2011 in der Zeit von 11 bis 13 Uhr an der TUHH und informieren über die aktuelle Politik.

Für die anstehende Klausurenzeit  werden „Gute-Laune-Pakete“ verteilt.

Mit dabei ist auch der Harburger Bürgerschaftsabgeordnete Sören Schumacher.

Olaf Scholz im Gespräch in Harburg

Am 20. Februar wird eine neue Bürgerschaft gewählt. Nun ist Olaf Scholz in der Stadt unterwegs, um das Programm für Hamburg vorzustellen und mit den Bürgerinnen und Bürgern direkt ins Gespräch zu kommen.

Kommen Sie vorbei!

Realistische Politik schafft Vertrauen. Die SPD steht für ein wirtschaftlich erfolgreiches Hamburg, für eine Stadt, in der der soziale Zusammenhalt wieder wichtig ist. Das hat bei uns Tradition. Gute Politik muss dafür sorgen, das jeder die Möglichkeit hat, ein eigenverantwortliches Leben zu führen. Und sie schafft vernünftige Bedingungen für Unternehmen ebenso wie für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

Termin:
26. Januar 2011 / 19:30 Uhr
Rieckhof
Rieckhofstr. 12
21073 Hamburg